SPD BEREITET STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG VOR.

Veröffentlicht am 03.11.2022 in Fraktion

Im Rahmen ihrer turnusmässigen wöchentlichen Sitzung beschäftigt sich die 
SPD - Fraktion am kommenden Mittwoch (26. Oktober) mit letzten Vorbereitungen der nächsten Stadtverordnetenversammlung am 3. November sowie den Informationsvorlagen des Magistrats. Geschäftsführer Michael Sydow lädt hierzu für 19:00 Uhr ins Hotel Felix ein.
Erfreulich sei die Gewährung zinsverbilligter Darlehen aus dem Hessischen Investitionsfonds in Höhe von zusammen 1.666,000 Euro zur Mitfinanzierung der grundhaften Sanierung der Brücke über die Saarstrasse, des Endausbaues beim oberen Waldfriedhof sowie der Erneuerung der Bewässerungsanlage beim Sportplatz in Fehlheim, so Stadtverordneter Werner Bauer. Damit könne der städtische Haushalt bei den Zinsaufwendungen entlastet werden.
Zustimmend nimmt die Fraktion die Auswertung der im März / April diesen Jahres erfolgten Oneline - Fragebogenaktion zum Klimawandel und der Klimafolgenanpassung in Bensheim zur Kenntnis, wie es in der Pressemitteilung weiter heisst. Zwei Drittel der Teilnehmer hätten danach erkannt, dass sich das Klima ändere und katastrophale Folgen haben werde, wenn nicht sofort gehandelt werde.
Hervorzuheben sei ebenfalls, dass sich die Hälfte der Befragten über Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels gut informiert fühlten. 
Zum Schluss der Tagesordnung werden noch aktuelle Themen aufgerufen, ebenso Berichte und Mitteilungen.

 
 

 

 

Jusos Bergstraße