SPD - FRAKTION WERTET JUGENDUMFRAGE AUS.

Veröffentlicht am 03.11.2022 in Fraktion

Im Mittelpunkt der Sitzung der SPD - Fraktion  am Dienstag (1. November) steht die Auswertung der Jugendumfrage in Bensheim. Geschäftsführer Michael Sydow lädt dazu ab 19:00 Uhr ins Hotel Felix ein. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.
Vor den Sommerferien wurde in Bensheim bekanntlich  erstmals eine repräsentative Befragung der Jugend seitens des Magistrats der Stadt Bensheim durchgeführt, heisst es in einer Pressemitteilung der Sozialdemokraten. "Es kommt nicht oft vor, dass ein ehrenamtliches Mitglied des Magistrats selbst ein solches Projekt stemmt", spricht Fraktionsvorsitzender Kaltwasser auf die Koordinierungsrolle an, die die SPD-Stadträtin Josefine Koebe bei diesem Projekt inne hatte. Koebe hatte nun auch die statistische Auswertung des Projekts vollzogen und damit den Fraktionen eine empirische Grundlage geliefert, um nachzuvollziehen, was 12-19 Jährige Jugendliche an Bensheim schätzen, aber wo sie auch Verbesserungsbedarf sehen. "Es war unser Ziel, das Projekt zeitgleich zu den Haushaltsberatungen abzuschließen, sodass aus Worten auch Taten folgen können," so Koebe. Auf den ersten Blick lässt sich bereits vermuten, dass das von allen Fraktionen getragene und von Harry Hegenbarth vorgeschlagene Projekt einer Jugend Freizeit-Anlage in Bensheim einige dargestellte Wünsche der Jugendliche erfüllen würde. Denn derzeit seien Treffpunkte für die Jugend rar gesät, heisst es abschliessend in der Pressemitteilung der Fraktion.

 
 

 

 

Jusos Bergstraße